Mehlsorten

Hochwertiges Qualitätsmehl ist frisch und schonend gemahlen. Dadurch ist es viel bekömmlicher und gesünder und schmeckt auch viel besser, als Backwaren mit industriell hergestelltem Mehl aus dem Supermarkt.

 

Gesünder essen, besser backen.

 

Über 20 verschiedene Mehlsorten sind in unserem Mühlenladen erhätlich:

 

Weizenmehl

Type 405: Klassisches Haushaltsmehl mit guten Backeigenschaften

Type 550: Backstark für helle Brotsorten und Kleingebäck

Type 1050: Mittlerer Mehltype für Mischbrot

Vollkornmehl: Mehlfein vermahlen mit allen Bestandteilen des vollen Korns für Vollkorngebäck

Vollkornschrot: Grob zerkleinert für Vollkornbrote mit Biss

Grieß: Für Grießpudding oder Nockerl und andere Teigwaren

Dunst: Zwischen Mehl und Grieß, gut geeignet für Spätzle, Knödel und feine Backwaren

 

Roggenmehl

Type 610: Hellstes Roggenmehl für Schmalzgebäck

Type 997: Klassisches Mehl für deftige Roggenbrote oder gemischt  für milde Weizenmischbrote

Type 1370: Sehr dunkles Roggenmehl für herzhafte Roggenbrote und für Sauerteigansatz

Vollkornschrot: Für Vollkornbackwaren, muss gemischt werden, um backfähig zu sein

 

Dinkelmehl

Type 630: Gutes Haushaltsmehl (wie Type 405) mit guten Backeigenschaften

Type 1050: Erstklassiges Mehl für herzhafte Backwaren und Mischbrote

Vollkornmehl: Mehlfein vermahlen mit allen Bestandteilen des vollen Korns für Vollkorngebäck

Dunst: Zwischen Mehl und Grieß, bestens geeignet für Spätzle, Strudel und feine Backwaren

 

Ursortenmehl

Einkorn: Helles Mehl oder Vollkornmehl mit guten Backeigenschaften und tollem Geschmack

Emmer: Helles Mehl oder Vollkornmehl mit vielen Mineralstoffen für Feingebäck und Sauerteigbrote

 

 

Wir liefern unser Mehl auch an regionale Partner:

 

  • Edeka Falterer, Trostberg-Schwarzau
  • Truchtlachinger Laderl, Truchtlaching
  • Veltliner Traum, Heiligkreuz-Trostberg
  • Bäckerei Mirlach, Palling
  • Cafe Schöne Helene, Trostberg
  • Maria am See, Hofcafé, Obing

© 2017  Mussenmühle, Tacherting